SCHMITT3

SCHMITT3

RegionJugendRat in Schöneberg-Mitte


jetzt vorbeischauen! schmitt3.de/history

Wer sind wir? 

Seit dem 10. März gibt es einen Jugendrat für die drei Gemeinden Apostel-Paulus, Alt-Schöneberg und Zum Heilsbronnen. Sein Name „Schmitt3“ beinhaltet sowohl den Namen der Region „Schöneberg-Mitte“, als auch die Zahl 3 für alle drei Gemeinden.

 
 
 
 
Hallo ich bin Florian Hildebrandt 17, und bin Mitglied im Regionjugendrat und bin einer der 
drei Vertreter für den Kreisjugenkonvent. Ich bin im Regionenjugendrat damit wir als Jugend in Schöneberg Mitte uns wohlfühlen. Ich möchte das wir uns in den drei Gemeinden untereinander helfen und offen sind . Auf gute Zusammenarbeit.
 
 
 
Mein Name ist Lara Lippert. Ich bin 19 Jahre alt und aktive Jugendleiterin in der Gemeinde Zum Heilsbronnen. Ich engagiere mich im Regionen Jugend Rat , um die Stimmen der Jugendlichen aus allen drei Gemeinden zu vertreten und deren Wünsche umzusetzen. Ich wünsche mir für die Zukunft eine gute Zusammenarbeit mit allen drei Gemeinden, um die Jugend bestmöglich in das Gemeindeleben zu integrieren.
 
 
Ich bin Lili Engels, 16 Jahre alt und Jugendleiterin, Teamerin der Gemeinde Zum Heilsbronnen . Ich bin Mitglied des RJR geworden, um die Arbeit mit der Jugend im Kreis Tempelhof-Schönberg wieder aufzufrischen und den Glauben an Gott weiterzugeben. Ich möchte, dass die Kinder und die Jugendlichen ihre Wege, die sie einschlagen, mit Gott teilen. Jugendliche sind auf der Suche. Jugendliche sollen mit ihren Lebensfragen und -Ängsten nicht allein sein. Durch die Arbeit mit Jugendlichen wie dem Konfirmationsprojekt werden Freundschaften geschlossen und den Spass an den tollen Aktionen der Kirche erhalten.
 
Ich bin Lena von Papen, 17 Jahre alt und bin dem Gemeindejugendrat beigetreten, damit wir (die Jugendlichen/SCHMITT3) ein Mitbestimmungsrecht in den Kirchengemeinden von Schöneberg-Mitte haben. Für unsere zukünftigen Pläne wünsche ich mir Respekt, Gleichberechtigung, Vertrauen und natürlich Unterstützung, damit wir unsere Pläne in die Wirklichkeit umsetzen können, wie z.B. einen Partykeller für Jugendliche einzurichten.
 
 
 
Mein Name ist Matthias Kind, ich bin 17 Jahre alt und beteilige mich in der Jugendarbeit und dem RJR von Schöneberg-Mitte. Mir ist es wichtig, den Jugendlichen zu vermitteln, das Kirche und Religion mehr ist als nur im Gottesdienst zu sitzen. Durch „Schmitte“ erhalten wir die Möglichkeit, die Jugendarbeit mehr mit zu gestalten und unsere eigenen Projekte kooperativ zu verwirklichen.
 
 
 
 
Ich bin Justin Sudbrak, 17 und mache gerade mein Abitur. Ich engagiere mich im Regionen Jugend Rat, weil ich überzeugt bin, dass Jugendliche oft eine völlig andere Sichtweise auf Dinge haben und diese auch gehört werden muss, damit auch wir uns in den Gemeinden wohlfühlen. Für unsere drei Gemeinden wünsche ich mir eine Offenheit, Dinge auch mal anders zu machen als bisher, die Traditionen aufzubrechen und ich wünsche mir einen Vertrauensvorschuss, uns auchmal unsere Projekte realisieren zu lassen.
 
Mein Name ist Johanna Deventer und ich bin sechzehn Jahre alt. Ich wurde 2015 in der Apostel-Paulus-Kirche konfirmiert und bin seitdem Teamerin im Konfirmandenunterricht. Seit März bin ich Mitglied des Region-Jugend-Rats Schöneberg-Mitte und vertrete diesen auch im Kreisjugendkonvent, dem nächst höheren Gremium der Jugendarbeit. Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit im RJR und auf viele kommende Aktionen, die Jugendlichen der Region eine Chance gebenzusammenzukommen und miteinander Spaß zu haben.
 
 
Ich bin Joseph Schönfelder, 15 Jahre alt und gehe in die 9.Klasse. Außerdem singe ich im Chor der Deutschen Oper. Im Jugendrat bin ich deshalb, weil ich mich sehr für den Fortgang der Jugendarbeit hier in unserer Region interessiere. Die Zusammenarbeit mit anderen Jugendlichen aus ganz Schöneberg-Mitte macht mir große Freude!
 
 
 
 
Ich bin Felix und bin im Jugendrat, um etwas in der Jugend zu verändern. Ich kann mein direktes Umfeld beeinflussen und gleichzeitig darf ich Erfahrunden in der Leitung auf größerer Ebene sammeln. Ich bin einer der drei Vertreter für unsere Region im Kreisjugendkonvent.
 
 
Mein Name ist Daniel Kilian, ich bin 16 Jahre alt und spiele Fußball im Verein. Als Teamer in der Apostel Paulus-Gemeinde bin ich auch in der Jugendarbeit engagiert. Im Jugendrat bin ich auch, um meiner eigentlichen Heimatgemeinde Alt-Schöneberg die Jugendarbeit zu beleben. Es wäre mir ein Anliegen, dass an allen drei Standorten wieder Angebote für Jugendliche stattfinden.
 
Mein Name ist Leonardo Lauer. Ich bin 22 Jahre alt und war viele Jahre Vertreter im alten Kreisjugendkonvent Schöneberg. Ich freue mich über den Regionenjugendrat, weil hier ein Gremium geschaffen worden ist, das den Anliegen der Jugendlichen Stimme verleiht und mit größerem Nachdruck für die Belange der Jugendlichen eintreten kann.
 
 
 

SCHMITT3 - Kontakt

Schreibt uns eine E-Mail an: jugendrat-schoeneberg-mitte@ts-evangelisch.de

Besucht uns online auf schmitt3.de

SCHMITT3 - Termine

Es sind keine Ereignisse vorhanden.

SCHMITT3 - Aktuelles

SCHMITT3 - Aktuelles