Kirchhöfe

Schöneberg-Nord

Alter Sankt-Matthäus-Friedhof

Ein Friedhof mit großer Vergangenheit und interessanter Gegenwart. Die prächtigen Grabmäler geben ein Zeugnis des Berlins der Gründerzeit ab, die Grabstätten vieler bedeutender Berliner Persönlichkeiten sind hier zu entdecken. Ebenfalls bekannt ist der Freidhof für die Grabsstätte Denkmal positHIV und den Garten der Sternenkinder.


Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof

Ein Gartendenkmal mitten in Schöneberg: Seit 150 Jahren gibt es den einst weit vor den Toren Berlins gelegenen Kirchhof der Zwölf-Apostel-Gemeinde. Hier finden sich Traditionsgräber neben modernen Beerdigungsmöglichkeiten wie dem Garten der kleinen Ewigkeit. Ein Highlight ist die lichtdurchflutete Kapelle des Architekten Georg Lichtfuß.


Schöneberg-Mitte

Kirchhof Alt-Schöneberg

Mitten im Herzen Schöneberg verbirgt sich nur wenige Schritte von der vielbefahrenden Hauptstraße entfernt der Kirchhof der Kirchengemeinde Alt-Schöneberg. Besonders die imposanten Grabmale der so genannten Schöneberger Millionenbauern zeigen noch, für wieviel Geld diese ihr Land einst an die Stadt Berlin verkaufen konnten. 


Neuer Zwölf-Apostel-Kirchhof

Fast wäre der neue Kirchhof der Zwölf-Apostel-Gemeinde dem Größenwahn Albert Speers im Nationalsozialismus zum Opfer gefallen. Nur der Beginn des zweiten Weltkriegs schützte ihn vor der vollständigen Entwidmung. Heute gibt es auf dem Kirchhof das erste muslimische Gräberfeld auf einem christlichen Friedhof.


Tempelhof

Kirchhof Alt-Tempelhof

Er ist denkmalgeschützt und liegt rund um die mittelalterliche Dorfkirche. Bekannte Grabmale rund um das alte Kirchengebäude erzählen Tempelhofer Geschichte.


Mariendorf

Christus-Friedhof Mariendorf

Der Christus-Friedhof ist eine grüne Oase, direkt am Mariendorfer Damm gelegen. Er lädt mit seinem alten Baumbestand und vielen Möglichkeiten zum Verweilen zum Spaziergang ein.


Friedhof Vier Apostel

Der Friedhof  liegt an der Rixdorfer Strasse in unmittelbarer Nähe zur Kirchengemeinde Mariendorf. Hier finden Sie einen im Grünen gelegenen ruhigen und besinnlichen Friedhof.


Friedhof in Alt-Mariendorf

Einerseits ein Ort der Besinnlichkeit und Ruhe, andererseits ein Friedhof mit Geschichte. Gegenüber der mittelalterlichen Dorfkirche gelegen, hat der Friedhof heute noch historische Gräber.


Marienfelde

Friedhof Marienfelde

Der evangelische Kirchhof liegt im alten Teil von Marienfelde. Er wurde vor 125 Jahren, nach der Schließung des alten Kirchhofes an der Dorfkirche, eröffnet.


Lichtenrade

Friedhof Lichtenrade

Im Zentrum von Lichtenrade liegt der Friedhof, angelegt im Allee-Quartier mit großen Baumbestand  und  einem parkähnlichen Charakter. 

 

 

 

Himmelsschaukel