Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Die Regenbogenfahne wird gehisst

JUL
05

Die Regenbogenfahne wird gehisst


Datum Dienstag, 5. Juli 2022, 15:00 Uhr
Standort Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg, Götzstraße 24B, 12099 Berlin
Mitwirkende
Superintendent Michael Raddatz, Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann, Christopher Schreiber und Alexander Scheld (LSVD), Sven Steinbach
Die Regenbogenfahne wird gehisst

Zur Pride-Saison hissen wir die Regenbogenflagge auf dem Campus des Kirchenkreises - um Toleranz und Vielfalt (nicht nur) während des "Queer-Monats" Juli zu signalisieren. Zu Gast sind Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann sowie Christopher Schreiber und Alexander Scheld vom LSVD Berlin-Brandenburg. Im Anschluss gibt es Sekt und eine prächtige Torte in Regenbogenfarben.