Kirchenkreis stellt interreligiösen Grenzgang vor

Kirchenkreis stellt interreligiösen Grenzgang vor


# Aktuelles
Veröffentlicht von Cornelia Schwerin am Mittwoch, 27. November 2019, 17:27 Uhr

„Gemeinsam in Tempelhof-Schöneberg - Demokratie leben!“ hat unser musikalisches Projekt "Grenzgänge" gefördert. Wir sind sehr dankbar für die finanzielle Unterstützung und haben damit ein unglaubliches Konzert mit dem Trickster Orchestra veranstalten dürfen, dass uns interreligiös und nachbarschaftlich  zusammen wachsen ließ. Wir freuen uns, am 4. Dezember unser Projekt im Rahmen der Abschlussveranstaltung im Schöneberger Rathaus vorzustellen. Ein kurzer Konzertmitschnitt findet sich hier: