HalloWir! Kostümfest zum Reformationstag

HalloWir! Kostümfest zum Reformationstag


# SchöneMitteFamilien
Veröffentlicht von Karen Steinmetz am Dienstag, 5. November 2019, 11:10 Uhr
© Anna Petersen

HalloWir: Kostümfest zum Reformationstag am 31. Oktober - oder von Schlingpflanzen, Schneeflocken und kleinen Hexen!

Auf dem Gelände der Kita der Kirchengemeinde "Zum Guten Hirten" trafen sich am späten Nachmittag viele Familien aus ganz Schöneberg. Wir feierten die Geburt der evangelischen Kirche bei über dem Lagerfeuer gebackenem Stockbrot und heißem Punsch. Vorher mussten die Kinder die Stöcke selbstverständlich erst mal mit dem Schnitzmesser anspitzen. Dann konnten sich die Kinder schminken lassen, Holzplättchen gravieren und Salzteig verzieren. Kinder und Erwachsene konnten ebenfalls in der Kinderdisko das Tanzbein schwingen, aber vor allem über den großen Spielplatz der Kita geistern. Der eine oder andere machte auch beim Bobbycar-Parcours mit. Die Erwachsenen konnten sich im Schein des Lagerfeuers unterhalten oder noch ein wenig über Martin Luthers Wirken informieren. Zum Abschluss sangen wir alle noch „Der Mond ist aufgegangen“ und mancher war sicher froh, dem Halloween-Trubel im Rest der Stadt für ein paar Stunden entgangen zu sein.



Schon mal vorab: In 2020 möchten wir den Reformationstag mit einem Familien-Aktionstag begehen.

Text: Hanna Röder

Fotos: Anna Petersen