Bibelerzählabend 2019

Bibelerzählabend 2019


# SchöneMitteFamilien
Publish date Veröffentlicht von Karen Steinmetz am Freitag, 30. August 2019, 12:59 Uhr
Bibelerzählabend 2019

Ein Pfeifen geht durch Apostel-Paulus...

Sonntag den 18. August: Um 17:00 schlugen die Wellen hoch in der Akazienstraße 18. Jona ist auf der Flucht. Zeitgleich erschüttert die Kirche ein Unwetter und Erdbeben. Elija verzweifelt am Horeb.

Um 17:35 findet ein Raubüberfall statt, mehrere Männer schlagen einen Mann nieder und lassen ihn verletzt liegen. Ein 12-Jähriger wird Zeuge des schrecklichen Geschehens. Der Mann wird glücklicherweise von einem Samariter gerettet, nach Jericho in die Krankenstation gebracht und überlebt. Gleichzeitig geht Ruth ihren Weg…

Um 18:00 Uhr passiert dann das Unglaubliche: Ein Mann mit einer angeborenen Querschnittslähmung kann, nach Zeugenberichten, auf einmal wieder gehen. Nur durch die Worte eines gewissen Petrus.
Dazwischen immer wieder wohlklingende Orgelklänge…

Um 18:30 gipfelt der Abend in der Zertifikatsübergabe durch Simone Merkel an Elisabeth Strube, Marit Fiedler, Marion Tyralla, Andrea Köppen und Hanna Röder.

Was für ein (Bibelerzähl-) Abend!

Hanna Röder