Veröffentlicht am Do., 13. Dez. 2018 13:28 Uhr

Fußballfans und weihnachtliche Gesänge - das gehört am 16. Dezember, ab 16 Uhr im Mariendorfer Stadion wieder zusammen. Fans von Fußball oder Musik kommen gleichermaßen auf ihre Kosten und können bei Glühwein, Kerzen und Gesang sich weihnachtlich einstimmen. Die Lieder handeln, wie könnte es anders sein, von der weihnachtlichen Botschaft, dass ein Kind den ersehnten Frieden bringt.

"Wir singen die alten und neuen Weihnachtslieder im Stadion, weil die Nachricht einfach zu schön ist: Ein Kind in der Krippe gewinnt uns für die beste Botschaft der Welt: Friede auf Erden", sagt Superintendent Michael Raddatz.

Stadion Volkspark Mariendorf
Eingang: Prühßstraße / Andlauer Weg, 12109 Berlin


Kategorien Aktuelles