Das Wirtshaus Zum Bockigen Esel - Weihnachtsmusical-Projekt 2017

Das Wirtshaus Zum Bockigen Esel - Weihnachtsmusical-Projekt 2017


# SchöneMitteFamilien
Veröffentlicht von Anna Petersen am Montag, 8. Januar 2018, 14:11 Uhr
© Foto: Anna Petersen

Seit September letzten Jahres waren wir mit den Kindern in Wirtshaus- und Weihnachtsstimmung. Für das jährlich anstehende Weihnachtsmusical in der Apostel-Paulus-Kirche entstand gemeinsam mit den Kindern die Weihnachtsgeschichte erzählt aus der Perspektive eines Wirtshauspaares.


 Wirt und Wirtin sind zunächst mit ihren Gästen erbost über die anstehende Volkszählung, freuen sich dann aber doch über die vielen Gäste und ausgebuchte Gästezimmer. Eine schwangere Frau mit ihrem Mann, arme Leute, wollen sie dann aber doch nur sehr ungern aufnehmen. Das Mitleid bringt sie dazu ihnen wenigstens einen Platz im Stall bei den Tieren anzubieten... Tatsächlich wird ein Kind geboren und die Geschichte nimmt ihren lauf. Engel beglücken Wirt und Wirtin und bestellen eine Runde Redbull und üben für ihren Auftritt auf dem Feld und geben gutes Trinkgeld. 


Hirten kommen mit ihren Schafen die lautstark singend protestieren als sie nicht in die Gaststube gelassen werden und feine Herren aus dem Morgenland bestellen ein Herrengedeck, Apfelschorle und eine Butterbretzel gegen den großen Hunger von der langen Reise.


Wirt und Wirtin bedienen fleißig all ihre Gäste und erfreuen sich am Profit,  doch gewinnt am Ende die Großzügigkeit, Offenheit und ein weites Herz der beiden und trägt die Weihnachtsbotschaft hinaus in die Welt und die vollbesetzten Kirchenbänke.

Wir blicken auf sehr erfüllte Probennachmittage, ganz tolle und kreative Kinder, viele helfende und unterstützende Eltern und zwei tolle Aufführungen mit tollen Musikern am heiligen Abend in Apostel-Paulus und am 7.1. im Heilsbronnen zurück und sagen tschüss, bis zum nächsten Mal.