Wasser marsch! - Kreiskinderwochenende in Mariendorf-Ost

Wasser marsch! - Kreiskinderwochenende in Mariendorf-Ost


# SchöneMitteFamilien
Veröffentlicht am Mittwoch, 5. Juli 2017, 13:50 Uhr
Foto: Sven Steinbach

Vom 2.-3. Juli fand das feucht fröhliche Kreiskinderwochenende in Mariendorf-Ost statt. Gut dreißig Kinder aus dem ganzen Kirchenkreis kamen am Samstagvormittag zum Wochenende mit dem Motto „Wasser marsch“ zusammen. Der Dauerregen der letzten Tage machte das geplante Zelten unmöglich, aber es gab viele tolle Räume die spontan zu Indoor-Zelten umfunktioniert und gemütlich eingerichtet wurden. Immer wieder trafen wir uns im großen Kreis im Kirchsaal und sangen das Liederbuch rauf und runter und spielten z.B. „Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?“ Auch diverse kreative Angebote warteten auf die Kinder. Am Abend war es Zeit für das große Wasserquiz – und Frank Schreibers Gurgelkünste sind allen in bester Erinnerung!

Der Abend endete mit einer tollen Wassertropfenandacht und alle gingen müde und erfüllt in ihre „Schlafzimmer“. Heimweh wurde in der Gemeinschaft überwunden und nach einer Gute-Nacht-Geschichte folgten süße Träume.

Foto: Sven Steinbach

Am Sonntag feierten wir mit der Gemeinde Mariendorf-Ost, der stellvertretenden Superintendentin Julia Guth und allen Eltern, Geschwistern und Freunden einen Familiengottesdienst mit der Geschichte von Noah, dem kleinen Wassertropfen und seiner großen Reise und natürlich dem Regenbogen. Tatsächlich zeigte sich sogar nach dem Gottesdienst die Sonne und bei einem Grillwürstchen verabschiedeten wir uns dankbar und auch ein wenig müde in den Restsonntag und freuen uns jetzt schon auf das nächste Kreis-Kinder-Wochenende im Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg!

Text: Anna Petersen, Fotos: Sven Steinbach